Dienstag, 21. Januar 2014

Und wieder mal: Essen macht glücklich

Arbeitsmäßig war heute wieder mal nicht so mein Tag. Hab mich daher sehr gefreut, dass ich nach der Arbeit - wenn auch etwas verspätet - bei Caro eingetroffen bin.
Wir hatten uns nämlich zum gemeinsamen Kochen verabredet. Sind also schnell ins Auto gehüpft und einkaufen gefahren.
Caro hatte eine spontane Rezeptidee mitten im Kaufpark und so stand relativ schnell der Hähnchen-in-Tomatensoße-mit-Rucola-und-Pinienkernen-auf-Penne-Plan :).
Wieder bei ihr Zuhause haben wir direkt angefangen und geschnibbelt und gequatscht. Vor allem darüber, wie gerne wir essen und wie glücklich uns Kochen und Backen macht. Hihi.
Nach 20 Minuten waren wir schon fertig und Caro hat nebenbei noch Brot mit Dips auf den Tisch gezaubert.
Es war soooo lecker und genau das richtige nach einem anstrengenden Tag. Leider habe ich völlig vergessen, ein Foto zu machen :(

Auf jeden Fall wird es in die Rezeptsammlung aufgenommen und wir kochen hoffentlich bald wieder zusammen.
Herrlich wars <3

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.