Mittwoch, 18. September 2013

Die Unmöglichkeit der dauerhaften rosaroten Brille

Ha!
Und mal wieder so ein Blogeintrag, der mir aus der Seele spricht!

Es stimmt, dass dieses Kribbeln vergeht. (Auch wenn es zwischendurch immer mal wieder auftaucht. Hihi)
Aber es stimmt eben auch, dass Liebe wächst, dass Vertrauen wächst.
Und das ist viel schöner :)

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.