Donnerstag, 13. Juni 2013

Vom Suchen und Finden. Vor allem vom Finden

Ich und Tommy suchen eine Wohnung. Das war schon länger so geplant, dass wir damit anfangen, wenn ich meinen unbefristeten Vertrag bekommen habe. Und wie das Schicksal es so will wurde zwei Wochen später genau dort, wo wir gerne hinziehen würden eine Wohnung frei und dann auch noch bei meinem Arbeitgeber. Also gute Voraussetzungen. Es schien dann alles soweit klar zu sein, Besichtigungstermin war vereinbart und grade, als wir uns damit so richtig angefreundet haben kam doch noch etwas dazwischen. Einfach doof gelaufen und nicht zu ändern, aber ich war trotzdem ganz schön geknickt. Hab erst danach gemerkt, wie sehr ich mich eigentlich schon auf diese Wohnung gefreut hatte... Aber nun ist es so und ich hoffe, dass die, die sagen, dass das bestimmt zu etwas gut war, auch Recht behalten.
Auf jeden Fall fällt es mir jetzt erst mal schwer, mich wieder auf was anderes einzulassen. Abwarten....

Aber dabei ist mir etwas anderes aufgefallen und zwar, dass ich nicht gut bin im Suchen. Ich finde es spannend, Immoscout Anzeigen durchzusehen und so aber ich habe nicht den Nerv, 25 Besichtigungstermine zu vereinbaren. Soll heißen, dass ich mir wirklich nur Wohnungen anschaue, die mir hundertprozentig zusagen und dass ich sehr viele von Vorneherein aussortiere. Natürlich sind Tommy und ich momentan noch in der glücklichen Lage, dass wir es nicht soo eilig haben, zumindest nicht, was Kündigungsfristen angeht und so. Wenn wir Zeitdruck hätten sähe das sicher anders aus.
Aber ich bin da wirklich komisch. Bei mir ist es ja nicht nur bei Wohnungen so. Beim shoppen ist es ähnlich. Wenn ich weiß, dass ich eine Jeans brauche, dann gehe ich in einen Laden, suche 3 in meiner Größe und nehm dann die, die mir am besten gefällt. Ich käme nie auf die Idee und hätte auch nie die Lust, mir in 5 Geschäften 20 Hosen anzuprobieren. Ich gehe kurz gucken und wenn dann nichts dabei ist, dann probier ich es ein anderes Mal. Auch wenn mir so vielleicht das ein oder andere Schnäppchen durch die Lappen geht.
Ich suche also nicht so gerne, ich finde lieber sofort. ;) Jeder hat so seine Macken.

Und jetzt drückt mir die Daumen, dass wir bald eine schöne Wohnung FINDEN :P

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.