Freitag, 28. September 2018

Statt im Bus zum Betriebsausflug...

...habe ich nun doch noch bis grade im Büro gesessen. Seit einigen Tagen spielt meine Haut verrückt und besonders rund um die Augen ist sie sehr trocken, gerötet und brennt. Nachdem es nun heute Morgen immer noch nicht besser wurde, habe ich mich schweren Herzens dazu entschlossen, den Betriebsausflug abzusagen und erst mal vormittags zum Arzt zu gehen. Dort hat man mir dann eine kortisonhaltige Salbe verschrieben und nun hoffe ich mal, dass es bald besser wird.
Bin wirklich traurig, dass ich den Betriebsausflug verpasse, ich liebe solche Veranstaltungen :( Aber es bringt ja nichts. Muss die Arbeit vor dem Wochenende fertig bekommen, damit ich den Quartalsabschluss nächste Woche irgendwie schaffe und so angenehm fühlt es sich ja auch nicht an mit den Augen. Nächstes Jahr bin ich wieder am Start!!!


Letztens habe ich mich gefragt, wieso mir sowas immer passiert, wenn ich so viel vorhabe. Allerdings habe ich immer viel vor, also liegt es wohl eher daran :D So ein bisschen ist momentan allerdings schon der Wurm drin.
Wir schaffen es auch zum ersten Mal seit Jahren nicht zu einer Familienfeier im Saarland :(


Aber dafür werden wir im Ausgleich ein richtig fettes Paket fertig machen, wo wir doch schon keine Spritkosten haben ;). Sollen sich die Liebsten wenigstens über Post freuen können.


Ich habe aber auch Schönes zu berichten! Dienstag war ich mit Kathi, Jasmin und Daniel mal wieder Cocktails trinken. Einen großen MaiTai und einen kleinen Dirty Dress später war ich wunderschön angeheitert. Hihi. Ich liebe dieses Gefühl. Blöd ist nur, dass ich mittlerweile kaum noch schlafen kann, wenn ich hochprozentigen Alkohol getrunken habe. Ich bin einfach wach und unruhig. Kennt das jemand? Früher hatte ich das Problem nie. Liegt das am Alter? Heißt das, ich muss hochprozentigen Alkohol demnächst sein lassen? Naja...solange Bier noch geht ;).


Am Wochenende steht jetzt erst mal nur ein bisschen Haushalt und Entspannung auf dem Plan und Sonntag geht's hoffentlich zu einem Bauernmarkt in Raesfeld. Was macht ihr so Schönes?



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.