Dienstag, 12. Dezember 2017

Owlcrate Box October 2017 - Find me in the forest

So, ich mache mal direkt weiter mit der Vorstellung meiner Eulenpost aus Oktober ;). Das Thema finde ich toll, habe mich seit der Sneak Peak aus der letzten Box schon sehr drauf gefreut! Ich halte mich unheimlich gerne im Wald auf und liebe lange Spaziergänge durch selbige. Außerdem spielen Wälder in guten Fantasy-Geschichten immer eine große Rolle. Wer würde nicht gerne Mal durch den Fangorn Wald oder den Verbotenen Wald gehen? Und nachdem ich die Box ausgepackt habe, kann ich euch wie fast immer versichern: Thema sehr gut getroffen!
Oben drauf lagen zwei süße magnetische Lesezeichen von Crafted Van, inspiriert von Where the wild things are. Daneben seht ihr einen wunderschönen Untersetzer, designt von Kristin Askland. Sie zeichnet so wundervolle Sachen, dass ich am liebsten sofort was bestellen würde.!





Passend zum Untersetzer habe ich anschließend ein kleines Päckchen herausgezogen, in dem dieser Traum von einer Tasse steckte. Eine Forbidden Forest Tasse von Cara Kozik. Ist sie nicht toll? Firenze, der alte Ford Anglia, Hagrids Hütte und seht ihr den rosa Schirm von Hagrid auf dem unteren Bild? Ich bin schwer verliebt und seitdem ist das Zuhause eine meiner liebsten Tassen.
Genau so passend kam dann eine Packung Tee von Riddles Tea Shoppe zum Vorschein. Earl Grey und Blaubeere, inspiriert auch wieder von einem berühmten Wald. Der Sherwood Forest aus Robin Hood. Und den Wald gibt es ja tatsächlich, dort würde ich nämlich gerne mal hin. Wie man sieht, hab ich die Packung direkt geöffnet und mir ein Tässchen genehmigt ;) Sehr lecker! Von Riddles war schon mal Tee dabei, daher war das für mich keine unbekannte Marke. Sehr zu empfehlen und vor allem auch eine echt schöne Geschenk Idee, weil es dort ganz viele von Büchern inspirierte Tees gibt. Außerdem kann man dort auch noch andere schöne Dinge kaufen, also schaut mal rein.


Auf dem Bild seht ihr dann die monatliche Karte und die dazugehörige Mini-Zeitschrift, in der man einige Infos zur Box findet, den Button des Monats uuuund ein Kunstdruck mit Prinzessin Mononoke von Audra Auclair. Ich finde das Bild ganz nett, weiß allerdings von Prinzessin Mononoke nicht mehr als dass es ein Anime-Film ist. Also falls das jemand liest und den Druck gerne hätte: Ich verschenke ihn gern!


Dass eine Kerze von In The Wick Of Time in der Box sein sollte, war schon angekündigt und ich war sehr gespannt. Die hier ist inspiriert vom Raven Cycle von Maggie Stiefvater. Gelesen habe ich die Reihe noch nicht, aber ich weiß, dass auch Cabeswater ein magischer Wald in der Welt der Raven Bücher ist. Die Kerze riecht nach Minze und Moos, ein toller Duft! Freue mich schon auf's Anzünden.


Das Buch ist diesen Monat zumindest optisch eine echte Schönheit, oder was meint ihr? Passend zu dem Thema des Buches gab es einen kleinen Beutel mit Blumensamen, was ich auch einfach zauberhaft finde!


Und hier habe ich euch mal aus der kleinen Zeitschrift der Box einen Vergleich der beiden Cover fotografiert. Links seht ihr das exklusive Owlcrate Cover und rechts das normale. Das normale finde ich ja fast noch hübscher, aaber das exklusive gefällt mir auch echt gut und wie schon mal gesagt: Es ist einfach toll, ein spezielles Cover zu haben, das man im Laden nicht kaufen kann. :)




Auch dieses Mal habe ich wieder dran gedacht, den Brief der Autorin abzulichten. Ich hoffe, ihr könnt den lesen. :) Freue mich sehr auf das Buch.

Zuletzt noch schnell die Vorschaukarte für die November Box: Castles, Courts & Kingdoms ist ja auch wieder ein riesiges, breites Thema. Mal sehen, wie es umgesetzt wird. Bin noch nicht ganz so euphorisch, aber das kommt sicher noch. ;)










Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.