Sonntag, 27. Januar 2019

Werbung (wegen Nennung/unbezahlt) Owlcrate Box April 2018 - Shadows and Secrets


Ihr fragt euch bestimmt schon, warum ich euch seit einem dreiviertel Jahr die Owlcrate Boxen nicht mehr vorstelle. Zum einen liegt das daran, dass ich auch hier nicht mehr hinterhergekommen bin, zum anderen fehlen aber auch gar nicht mehr so viele Boxen, denn ich habe nach meiner Juni Box 2018 mein Abo vorläufig auf Eis gelegt. Ich habe einfach gemerkt, dass ich ein bisschen zu viel Geld ausgebe und lieber eine Zeit lang etwas kürzer treten möchte. Allerdings fehlen mir die Boxen schon sehr und es könnte sein, dass ich demnächst wieder anfange. Zumal ich jeden Monat die wunderschönen Dinge sehe, die Owlcrate so verschickt hat. ;)
Drei Boxen kann ich euch aber noch zeigen. Im April war das Motto "Shadows and Secrets". Das kann ja eigentlich nur gut gehen. Und direkt die ersten beiden Sachen aus der Box fand ich schon absolut klasse.

Dieser Kaffee hier von Bones Coffee ist direkt mit ins Büro gewandert und als meine Kollegin und ich ihn zum ersten Mal probiert haben, waren wir verzaubert. Er schmeckt ganz anders als deutscher Kaffee, immer mit einer leichten Karamell-Note. Ein Blick auf die Website hat mich ganz ungläubig gucken lassen. Wahnsinn, was die für komische Kaffeesorten anbieten. Daraus entstand dann auch spontan die Idee, einer Freundin Maple Bacon Kaffee zu schenken, weil sie so auf Bacon steht :D Den muss ich echt mal noch probieren. Und auch ich habe mir direkt ein Probierpaket zusammen gestellt und fand alle Sorten bis jetzt echt geil. Demnächst gibt's nochmal eine Bestellung! Ein absoluter Volltreffer.
Jeder, der hier immer brav mitliest, weiß genau, wie sehr ich Notizbücher und Schreibutensilien liebe. Daher war meine Freude über diese geilen Bleistifte von Jubilee Design Studio mit Harry Potter Zitaten (z.B. I solemly swear that I'm up to no good) wie für mich gemacht. Auch da gibt es so schöne Dinge, dass ich demnächst vielleicht mal eine Bestellung aufgebe.

Die Kissenhülle von Stella Bookish Art gefällt mir zwar optisch, hat aber das selbe Problem wie die andere Hülle, die Owlcrate schon mal verschickt hat. Sie ist auf der anderen Seite weiß, was meiner Meinung nach gar nicht passt, und ist außerdem aus Satin Stoff. Und den mögen meine Haare wirklich so gar nicht!
Die Seife von Soap Cauldron war dann wieder super, denn wir sind komplett von Flüssigseife in Plastikverpackungen auf Stückseife umgestiegen. Daher habe ich mich sehr gefreut und sie riecht wirklich fantastisch.

Dann lag eine Leseprobe von Legendary dabei, Teil 2 vom Caraval Buch, welches mich ja wirklich sehr begeistert hat. Eine schöne Idee und die Leseprobe hat mir super gefallen. Legendary steht definitiv auf meiner Wunschliste!
Das Owlcrate Magazin, der Button und die Monatskarte durften natürlich nicht fehlen. Übrigens: Ich sage ja immer, dass ich mit den Buttons nicht wirklich etwas anfangen kann, weil ich sie selten schön finde. Vor kurzem hat Korinna von Owlcrate bekannt gegeben, dass es demnächst statt Buttons Emaille-Pins geben wird. OMG <3 Die Idee gefällt mir jetzt schon so viel besser!!!

Das Buch für diesen Monat kam neben dem Brief an die Leser mit einer Postkarte daher und es klingt super spannend. Bin selbstredend noch nicht dazu gekommen, es zu lesen, aber das ändert sich hoffentlich bald.

Und zu guter Letzt noch die Preview Card:
Auch wieder ein tolles Motto, bei dem ich sofort an Hermine denken musste! :)

Insgesamt eine super Box für mich!!!





Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.