Samstag, 10. August 2013

Kurzfassung

Wieder voll in die Arbeit reinkommen.

Mit Aylin, Maike und Mama im Garten sitzen und Emma beim rumfuchteln und Sich-rumschieben beobachten. *hachz*

Caro besuchen. Mit ihr einkaufen fahren. Frozen Yogurt kaufen. Quatschen.

Bei 39 Grad auf der Arbeit denken, man fällt jeden Moment in Ohnmacht.

Eierlikörmuffins mit Johannisbeeren backen. *mjam*

DFB-Pokal bei Oma gucken. Zwischendurch auf dem Balkon entspannen.

Mit Vanessa und Co. zur Ruhr fahren und dort Geburtstagsgrillen veranstalten. Quatschen. Ins Erinnerungsbuch schreiben. Einen Iren kennenlernen :D

Das Auto zum TüV bringen. 700 Euro dafür bezahlen -.- Froh sein, das hinter sich zu haben.

Einen Thriller über Pädophilie lesen und schockiert sein. Sich vornehmen, das Thema demnächst genauer zu beleuchten.

Für den Rumtopf Kirschen ansetzen.

Mit Maya in der Stadt treffen. Wahre Sex and the City-Gespräche führen. Latte Macchiato trinken.

Tommys selbstgemachte Currysoße probieren. Begeistert sein.

Mit Maike Haferflocken-Kirsch-Muffins backen.

Peter Pan mit Maike gucken <3. Kindheitserinnerung.

Mit Tommy Käsekuchen für Samstag backen.

Zur Grillparty von Kathi eingeladen sein. Sich darüber freuen. Cevapcici und Nudelsalat essen. Neue Leute kennen lernen. Über Tauben lachen. Bei lauter Musik in den Sternenhimmel gucken und sich freuen, dass Wochenende ist.

Dankbarkeit und Lebensfreude pur!




Das Leben misst sich nicht in Atemzügen, sondern in Momenten, die dir den Atem geraubt haben.





Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.