Sonntag, 5. Februar 2017

Owlcrate Box Dezember 2016 - Epic


Uuund hier kommt auch schon die Vorstellung der Dezemberbox. Ich denke, die Januarbox schaffe ich auch noch in den nächsten Tagen und dann bin ich, was die Boxen angeht, endlich mal wieder auf Stand. :)
Die Box fand ich wieder sehr toll. Das Thema Epic ist ja seehr weit zu interpretieren, aber Herr der Ringe passt definitiv rein und so durfte ich mich sehr über den Emaille-Pin von Jane Mount gefreut. Er ziert schon meine grüne Jacke.




Dann gab es eine Postkarte mit einer Zeichnung zu den Narnia-Chroniken. Egal was viele Kritiker sagen, ich liebe die Geschichte, und ich liebe natürlich auch die wunderhübsche Postkarte. Gezeichnet hat Susanne Draws, die bereits das tolle Harry Potter Bild aus der August Box designt hat. Ich denke, sie wird auf keinen Fall verschickt, sondern eingerahmt und aufgehängt.




Das Zitat auf dem Sticker ist aus A darker shade of Magic von V. E. Schwab. Ich habe es nicht gelesen, aber das Zitat ist toll, so oder so. Ich denke, er wird in meinem Notizbuch, in dem ich Buchzitate sammle, einen Ehrenplatz bekommen. Der Sticker kommt übrigens aus dem Shop von Miss Phi. Den sollten sich Buchliebhaber so oder so mal ansehen, da gibt es sehr hübsche Dinge :)




Besonders gefreut habe ich mich auch über die Game of Thrones - Untersetzer von Dark Horse Comics. Da wir einen sehr alten Holz-Couchtisch haben und das Holz schonen wollen, werden hier immer Untersetzer benutzt, ich kann sie also super gebrauchen.
Dann gab es verschiedene Mystery Minis von Funko. Irgendwie sind die in der Buchliebhaber-Szene momentan der totale Sammel-Hit, weswegen auch ständig welche in den Boxen sind. Ich hatte ja schon mal erwähnt, dass ich die nicht unbedingt sammeln will und der Draco verzieht auch noch den Mund nach unten. Aber ich habe schon eine glückliche Abnehmerin in Form von Babs gefunden. Läuft also, Draco bekommt ein Zuhause :D.






Dann seht ihr hier die monatliche Themenkarte plus Button und die Vorschau-Karte auf den Monat Januar. Dieses Mal ist die Themenkarte sehr gelungen, wie ich finde. Man sieht Aslan aus Narnia, Hagrid aus Harry Potter, Frodo aus Herr der Ringe usw. Sehr passend zum Thema Epic. Und ich liebe den Drachen, der Feuer speit und die vielen kleinen Details. Großartig.
Auf das Classic Thema habe ich mich auch direkt gefreut und da ich die Box bereits erhalten habe, kann ich auch schon sagen, dass es eine tolle Box ist. Besonders die Buchauswahl hat es mir angetan. Aber davon mehr in der Vorstellung der Box.





Das Buch kam wie jedes Mal mit einem Brief vom Autor daher (auch eine wunderbare Tradition, wie ich finde) und optisch finde ich es wunderschön. Es geht um zwei Frauen, die unterschiedlicher nicht sein könnten und die gemeinsam das Königreich retten müssen. Das ist jetzt sehr grob zusammen gefasst, aber ich habe es ja auch noch nicht gelesen ;). Ich finde es auf jeden Fall toll, dass es hier mal keine typische Mann-Frau Konstellation gibt und bin super gespannt.
Noch quäle ich mich durch Vassa in the Night, das Buch ist einfach nur seltsam. Aber dann kommt Heartless und dann dieses hier. Man darf gespannt sein....



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen