Montag, 30. Januar 2017

Erster Frühjahrsputz

Am Wochenende hat es Tommy und mich irgendwie gepackt. Samstag sind wir direkt zur Ladenöffnung bei Ikea gewesen und haben zwei Regale eingepackt und daheim ging es dann ans Aufbauen und Umräumen. Für die DVDs gab es ein zusätzliches Regal, das alte DVD Regal wurde zum CD Regal und an dessen Stelle kam ein neues, größeres für Zeitschriften und alles Mögliche. Und wo wir grade dabei waren, haben wir endlich auch das Regal über dem Sofa angebracht, das ich vor Ewigkeiten gekauft habe. Dazu gesellen sich jetzt außerdem die Leinwände, die Tommy mir zu Weihnachten geschenkt hat. Mit Urlaubsbildern aus Tirol. Total super, die Idee. Insgesamt haben wir dann natürlich auch drum herum noch viel rum geräumt. DVDs neu sortiert, die Schubladen unter dem Fernseher umgeräumt. Das hat zwar echt gedauert, hat aber auch wirklich gut getan. Und jetzt sieht es toll aus. Sonntag musste Tommy arbeiten und ich habe dann direkt weiter gerödelt. Ich habe mich endlich mal aufgerafft und die ganzen Gardinen gewaschen. Außerdem habe ich mein ganzes Handarbeitszeug aussortiert. Unglaublich, was sich da alles ansammelt. Ich hätte nie gedacht, dass ich so viele Strick- und Häkelnadeln habe. Sogar Stickgarn habe ich in rauen Mengen, dabei sticke ich gar nicht :D
Jetzt ist unglaublich viel rausgeflogen und jetzt sieht es wieder strukturierter aus.

Kennt ihr dieses wunderbare Gefühl, wenn man jede Menge Zeug rausschmeißt? ;) Ich horte manchmal viel zu viel Kram!

Und nun habe ich von Neuem die Motivation, endlich mal richtig stricken zu lernen. Da müssen jetzt wohl mal ein paar YouTube Tutorials her ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen