Sonntag, 14. August 2016

Owlcrate Box Juli 2016 - Good vs. Evil

Tommy und ich kommen grade von einem herrlichen Ausflug in die Natur zurück. Nach seiner Schicht hab ich ihn abgeholt und wir sind nach Lavesum gefahren. Dort wollten wir eigentlich in den Wildpark um unser getrocknetes Brot zu verfüttern, aber es war so gerammelt voll, dass wir umgedreht sind und einfach am nächsten Parkplatz im Wald angehalten haben. Von dort aus sind wir dann ein Stündchen einfach durch den Wald gelaufen, vorbei an hellen Lichtungen.dicken schwarzen Mistkäfern und riesigen Farnwiesen. Schön war es. Nirgendwo erholt man sich besser, als in der Natur <3.
Und wo wir schon mal in Lavesum waren, haben wir natürlich auch wieder Obst und Backwaren bei Hagedorn gekauft. Erdbeeren, Pflaumen, Äpfel....die Qualität ist dort einfach fantastisch und es wartet schon eine dicke Schüssel Erdbeeren auf dem Tisch neben mir auf mich. Höhö.
Aber vorher möchte ich die Zeit nutzen und euch noch die Owlcrate Box aus dem Monat Juli vorstellen, bevor schon die August Box bei mir eintrudelt. Ich bin nämlich auch bei der zweiten Box keinesfalls enttäuscht worden. Das Thema habe ich euch ja im letzten Beitrag bereits vorgestellt. Ich war so gespannt, welche Box ich wohl erhalten würde.
Beim Öffnen der Box fiel mein erster Blick auf die Funko Figur von Dobby. Da war mir ziemlich klar, dass ich die Good-Box erhalten habe ;).



Mir war das eigentlich ziemlich egal, ich hätte mich sicherlich über beide Boxen gefreut, aber da Dobby eine der wenigen Funkos ist, die ich tatsächlich eh gerne noch gehabt hätte, fand ich es doch ziemlich super so.

Als nächstes habe ich die Millenium Falcon Kette von Vector Engraving ausgepackt. Wie ihr seht, ist es aus Holz gefertigt und die Konturen wurden eingebrannt. Sehr hübsch. Ich liebe Holz als Schmuckmaterial. Dass ich mit Star Wars nicht so viel anfangen kann, ist ja nicht die Schuld von Owlcrate ;). Aber ich habe sicherlich genug Freunde, die sich mega darüber freuen.... Es lohnt sich aber defintiv, mal in den Online Shop reinzuschauen, denn dort werden ganz viele tolle Schmucksachen aus Holz angeboten!



Als nächstes habe ich diesen tollen Sticker mit dem Zitat aus dem Buch Illuminae von Amie Kaufman und Jay Kristoff herausgezogen. Das Buch muss ich auch unbedingt noch lesen, bei Instagram sind schon alle ausgerastet deswegen. Es geht wohl um ein Liebespaar, das sich soeben getrennt hat und während beide noch daran zu knabbern haben, wir die Erde angegriffen und die beiden sind gezwungen, zusammen zu arbeiten, um zu überleben. Das Besondere an dem Buch ist wohl, dass es kein durchgehender Text ist, sondern eine Zusammenstellung von Briefen, Mails, Militärdokumenten etc. Das klingt für mich sehr spannend.
Und der Sticker gefällt mir gut. Auch wenn es sein kann, dass ich ihn einrahme und nicht irgendwo drauf klebe ;). Kommt von Drop And Give Me Nerdy



Zu meiner riesigen Freude gab es außerdem auch wieder ein Lesezeichen. Und das, wo ich doch quasi schon seit der letzten Box beschlossen habe, ab jetzt wieder Lesezeichen zu sammeln und zwar am besten immer passend zu einem Buch, das ich besitze. D




Hier handelt es sich um ein Alice im Wunderland Lesezeichen. Vorne ist Alice zu sehen und hinten drauf eines der berühmtesten Zitate aus dem Buch "I know who I was when I got up this morning, but I think I must have changed several times since then."
Grandios <3. Und dreimal dürft ihr raten, wer noch kein Lesezeichen für sein Alice im Wunderland Buch hatte :P

Und apropos Buch! Das wichtigste Detail aus der Juli Box darf natürlich nicht fehlen:



Zugegebenermaßen habe ich noch nie etwas von Victoria Schwab gehört, aber in der amerikanischen Bücherwurm-Gemeinde scheint sie eine echte Königin zu sein, denn sie wird wirklich verehrt. Dementsprechend bin ich unglaublich gespannt auf das Buch. Es passt perfekt zu dem Thema der Box, denn es geht um den Kampf zwischen Gut und Böse. Ein Urban Fantasy Roman über eine Stadt, die von Monstern heimgesucht wird. Mitten drin zwei Jugendliche, die sich entscheiden müssen, auf welcher Seite sie stehen, Gut oder Böse? Klingt wirklich spannend.
Noch lese ich My Lady Jane aus der letzten Box, aber danach werde ich sehr bald mit diesem Buch hier starten und dann davon berichten.

Zu guter Letzt gab es noch ein kleines Heft mit aktuellen Buchcovern zum selbst gestalten von HCC Frenzy....find ich eine witzige Idee, zumal ich ja auch eine Zeit lang sehr gerne diese Entspannungsmandalas ausgemalt habe. Ist auf jeden Fall eine nette Beschäftigung, wenn man mal runterkommen möchte nach einem stressigen Tag oder einfach auch eine Beschäftigung für die Hände, wenn man grade ein Hörbuch hört.



Links im Bild seht ihr dann noch die Vorschau-Karte für die nächste Box. Highschool. Zunächst war ich mäßig begeistert, allerdings hat eine zweite kleine Sneak Peak auf Facebook auch schon verraten, dass es etwas von Hogwarts in der Box geben soll (Klar! Beste Schule in der Literaturwelt überhaupt...da hätte ich ja auch selbst drauf kommen können!) und für alles Weitere lasse ich mich überraschen. Freue mich schon sehr auf das nächste Auspacken.

Und jetzt esse ich Currywurst und wir schauen uns den Supercup an. Forza BVB!

1 Kommentar:

  1. Wie ich Dich immer um diese Owlcrates beneide - das ist immer alles so zauberhaft und schön zusammengestellt und überhaupt! Ich freu mich sehr, dass Du sowas Tolles für Dich gefunden hast und es Dir auch gönnst. Mir ist das Shipping immer noch zu teuer, aber wenn Du so weitermachst komm ich nicht umhin mir auch sowas zu bestellen ;)
    Auch wenn ich zugeben muss, dass ich es partout nicht verstehe, wie jemand nichts mit Star Wars anfangen kann. Und dass diese Kette deshalb auch niemand haben will. xD
    Viel Spaß mit der Kiste! Ich bin schon gespannt, was die neue für Dich parat hat! :)

    AntwortenLöschen