Montag, 20. Juli 2015

Urlaubsstart am Silbersee

Wenn man wie wir für einen schönen Urlaub in Schottland spart, dann bleibt man in manchen Urlauben auch mal daheim ;) Dass ich damit aber überhaupt kein Problem habe, ist ja auch kein Geheimnis. Ich genieße es richtig, denn so kann ich lesen, neue Rezepte ausprobieren und wir können schöne Tagesausflüge machen.
Letzten Samstag war es sehr warm, daher haben wir uns mit Björn und Julia zu einem Silbersee-Ausflug verabredet. Vorher wurde noch schnell eine Luftmatratze bei Decathlon ergattert und außerdem Decken, Handtücher, Strandmuschel, Sonnencreme, Sonnenbrille, Getränke, Kochzeitschrift, Luftpumpe und und und eingepackt und los gings. 
Wenn man nicht wie 90 Prozent direkt am Eingang bleibt, hat man auch immer viel Platz dort. Es war ein toller Tag. Sand unter den Füßen, plätscherndes, kühlendes Wasser...das reicht schon fürs Urlaubsfeeling. Die Jungs haben Tennis gespielt, wir Mädels gequatscht. Wir waren schwimmen, haben gefuttert und uns gesonnt und uns die Füße verbrannt.
Herrlich wars ;) Hoffentlich bald wieder.





Und weil der Urlaub glücklicherweise noch nicht vorbei ist, gehts gleich mit Tommy, Mettie und Björn nach Venlo. Die Jungs wollen tausend Paletten Limo und Energydrinks kaufen und ich brauche Honigwaffeln, Nüsse und Vla <3

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen