Freitag, 13. Februar 2015

Gemütlicher Abend

Nachdem ich Fred und Maya schon so lange versprochen hatte, mal zu mir einzuladen, war es gestern endlich soweit! Ich hab mich nach der Arbeit sofort ans Werk gemacht und frische Schokomuffins gebacken. Und damit keiner am Zahnfleisch nagen muss, hab ich direkt noch eine dicke Portion Bruschetta geschnippelt. Gegen 18 Uhr war es dann soweit und Fred kam vorbei. Nach kurzer Wohnungsführung haben wir uns ins Esszimmer gesetzt und ein bisschen gequatscht. Dann kam Tommy heim, wollte aber nicht mit essen, sondern es sich lieber auf der Couch bequem machen.
Fred und ich hatten richtig Hunger und haben dann also schon mal das Brot in den Ofen geschoben und dann kamen auch schon Maya und Christian. :)

Es wurde dann ein sehr netter und lustiger Abend und es war toll, die drei zu Besuch zu haben. Alle haben unseren neuen großen Fernsehen bewundert und ich habe erfahren, dass Christian schon mal in Finnland war (Neid). Und wir haben lange über Kostümvorschläge für Fred diskutiert, landeten aber immer wieder bei der Zuhälterfee :D
Lediglich bei den Gesprächen über Burberry (ich musste grade googlen, ob das mit einem oder mit zwei r geschrieben wird ;)) konnte ich nicht so mitreden und Christian auch nur so halb. Aber hey...dafür liebe ich meine zwei Schicki-Mickis ja auch irgendwie, ne?

Wir wiederholen das auf jeden Fall!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen