Dienstag, 23. Dezember 2014

Einen Tag vor Weihnachten

....habe ich immer schon dieses ganz besondere Gefühl. Ich bin entspannter auf der Arbeit, innerlich ganz ruhig, voller Vorfreude auf die kommenden Tage.
Daher hat es mir heute auch wenig ausgemacht, bis fünf im Büro zu bleiben. :)
Anschließend bin ich heim gefahren und habe mit Tommy einen herrlichen Käsekuchen für morgem gebacken und anschließend gabs Abendbrot.

Und dann folgte mein Tageshighlight, ich bin nämlich zu meinen Eltern gefahren, um mit Maike den Baum zu schmücken. Ich liebe diese Tradition, einen Tag vor Weihnachten den Baum zu schmücken.
Normalerweise sind wir da auch ganz klassisch mit roten Kugel, Strohschmuck und Engelshaar (Lametta ist out!! ;)) 
Dieses Jahr haben wir das Repertoire um rote Schleifen und Zuckerstangen erweitert, auf Wunsch meiner Schwester.
Und es sieht toll aus, wie ich finde!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen