Dienstag, 23. September 2014

Wir können auch mal spontan

Arbeitstechnisch bin ich heute gut voran gekommen. Ätzend war nur, dass ich immer noch auf zwei Darlehensverträge warte, die ich vertretungsweise für Daniel bearbeiten muss. Hab schon zwei mal rumtelefoniert, aber wie es ausschaut kommen die frühestens Donnerstag. Bei sowas sitze ich ja immer wie auf glühenden Kohlen, da ich genau weiß, dass da Fristen dranhängen etc. Naja....manchmal muss man sich eben in Geduld üben.
Nach der Arbeit hab ich Tommy dann an der Tanke abgeholt und wir sind Winterreifen bestellen gegangen. Ganz schön teurer Spaß. Aber naja...wir wollen ja für Tirol gerüstet sein! ;)

Anschließend haben wir meinen Eltern und Maike noch einen Besuch abgestattet und dann gings heim. Der Plan war, was zu futtern und dann zu Oma rüber zu gehen und Bundesliga-Konferenz zu gucken. Grade in dem Moment als ich mich umgezogen hatte, hat Tommy eine Nachricht von Rebecca bekommen, ob wir Lust hätten, mit ihr und Björn Fußball zu gucken. Nach kurzem Überlegen haben wir uns aber fix wieder angezogen und sind runter gefahren. Man sieht, ich kann auch mal spontan. ;) Meine armen geplagten Freunde wissen, dass das höchst selten ist (außer im Notfall...da ist das was anderes).
Jedenfalls haben wir uns dann was bei Hello Pizza bestellt und hatten einen herrlich lustigen Abend. Auch wenn die Bauern gewonnen haben....
Manchmal sind solche spontanen Aktionen eben die besten!

Das wird sicherlich bald wiederholt!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen