Donnerstag, 18. September 2014

Pizza Festival meets Ätztag meets ein großes Wiedersehen

Heute war im großen und ganzen wieder einer dieser Ätztage. Arbeit war stressig, ich hab mich zwischendurch mit Tommy kurz angezickt, weil es ihm nicht so gut ging und er arbeitstechnisch auch gestresst war und unsere Abendpläne nicht geklappt haben. Obwohl da niemand was für konnte, wir waren einfach beide gestresst und enttäuscht.
Dann bin ich nach der Arbeit schnell heim, umgezogen und zum Ruhrpark gefahren.
Dort war ich mit Freunden zum




bei Pizza Hut verabredet. Das war auch echt cool (auch wenn die auch alle traurig waren, dass Tommy nicht dabei war). Das ist quasi das neue All you can eat.
Man bekommt eine Ampel an den Tisch, die so lange auf grün stehen bleibt, bis man satt ist. Währenddessen kommen immer wieder Kellner an deinen Tisch und bieten dir aus einer Auswahl von insgesamt 15 Pizzen immer wieder Stücke an und du kannst immer dann nehmen, wenn du das probieren möchtest. War echt cool. Für Leute, die aber eh nur eine Pizza essen wollen, ist das allerdings nichts.
Ganz toll war auch, dass Fred dabei war. Der war 6 Wochen in New York und hatte natürlich dementsprechend viel Spannendes zu berichten :). Generell hatten wir echt Spaß und haben uns über alles mögliche unterhalten. Ab und zu sind wir mal ins niveaulose abgedriftet, aber das ist ja normal bei uns. Wie das nun mal so ist mit Freunden ;).
Leider hab ich mich am Ende des Abends dann mit ner Freundin gestritten. Ist irgendwie doof gelaufen und hat sich hochgeschaukelt.
Und das, wo ich Streits mit Freunden an einer Hand abzählen kann. Mich erschüttert sowas immer richtig.
Naja....ab und an kommt sowas wohl mal vor und renkt sich hoffentlich auch wieder ein.

Sehr schön wars dann aber noch, dass Fred mich heimgefahren hat und Tommy zuhause war, als ich ankam. Ganz so spät ist es dann bei ihm gestern doch nicht geworden und so konnten wir noch miteinander reden und uns wieder in den Arm nehmen <3. Das hat unglaublich gut getan.

Und jetzt freue ich mich darauf, dass wir heute einen gemeinsamen Nachmittag haben und dass Aylin am Freitag mit Emmi zum Grillen vorbei kommt. Hoffentlich regnet es nicht!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen