Freitag, 15. August 2014

Babyschwimmen

Heute hat Tommy mich nach der Arbeit direkt zum Lago gebracht. Dort war ich mit Aylin, Dominic und Emma zum Schwimmen verabredet. Tat richtig gut mal wieder im Wasser zu sein :).
Und ich war das erste Mal im Babyschwimmbecken. :D War aber witzig. Emma macht Sachen, bei denen ich als Kind sofort losgeheult hätte. So mit Gesicht voran in den Wasserstrahl und sowas ;).
Aber die Kleine ist einfach eine Wasserratte und es ist super süß, ihr zuzuschauen.
Als Belohnung fürs fleißige Rumpaddeln gabs hinterher ein Croissant für sie. Und netterweise haben mich Aylin und Dominic noch heimgefahren, bei dem Mistwetter echt ein Vorteil.

Ich fands sehr entspannend und habe für mich mitgenommen, dass ich wieder öfter schwimmen gehen sollte! Das tut mir nämlich echt gut.

Abends habe ich dann noch meine werte Familie besucht. So zum Quatschen und so :) Und nachts gegen 12 Uhr habe ich Tommy auf seiner Schicht besucht und bis zum Ende auf ihn gewartet <3

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen