Sonntag, 11. Mai 2014

Mistwettersamstag

Mit noch leichten Restalkoholpegel bin ich gestern Morgen ins Wohnzimmer getorkelt. ;) Nachdem ich Tommy kurz vom gestrigen Abend erzählt habe, sind wir in die Mäntel gehüpft, um zum Flohmarkt auf dem Boulevard in der Stadt zu fahren. Übrigens MIT UNSEREM NEUEN AUTO!
Das ist ganz untergegangen in dem Post über das Stufentreffen. Aber am Freitag konnten wir nach der Arbeit noch unser Auto abholen. Hihi. Hab mich sehr gefreut!

Leider hat es schon wieder angefangen zu regnen, als wir in der Stadt angekommen sind. Dementsprechend war nichts mit Flohmarkt. Nur eine LP von Steeler haben wir erstanden.
Immerhin haben sich Tommy und Waltraud dann noch erbarmt und sind mit mir in die Mayersche gegangen. Dort haben ich mir endlich einen Rice-Becher gekauft. Den kann ich jetzt runter schmeißen, wie ich mag, er wird heil bleiben ;).
Und Die Bestimmung habe ich auch endlich gekauft. Seit ich den Kino-Trailer gesehen habe, möchte ich das Buch ja unbedingt lesen.
Also wars nicht umsonst.
Und anschließend sind wir noch schön ein bisschen mit dem neuen Auto durch Bochum gegurkt. Zum Einfahren, ihr versteht?! ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen